Follower

Freitag, 20. April 2012

heimische Stimmen in ferner Heimat

hier mal von weitem

und hier sieht man die verdutzten Gesichter, als ich früh morgens aus der Nachtschicht kam und die nette Gesellschaft entdeckte
Ja, ja da kommt man aus der Nachtschicht und was muss man entdecken? Heidschnucken auf dem Gelände des Tropical Islands! Ich fand es sehr schön und auch ganz herrlich, das Landschaftspflege auch ohne teure Maschinen und Lärm betrieben wird!

Sonntag, 4. September 2011

Schnäppchentag!

eigentlich wollten meine Mama und ich "nur mal eben" über den Flohmarkt... Das ist dabei herausgekommen:






Samstag, 18. Juni 2011

Einmal Torfrock und n Rettungswagen, bitte!

Leztes Wochenende war schön, denn hier waren hochkarätige Stars zu Gast. Beim Höpen Air spielten dieses Jahr, unter anderem, Torfrock! Und es war klasse bis... naja, ich getanzt habe.

Mit ein paar Bier im Bauch und ner Menge guter Laune bin ich beim Tanzen durch ein unvorsichtiges Manöver einer Freundin umgeknickt. Und das kam dabei heraus: mit dem Rettungswagen in die ortsnahe Notaufnahme zum Röntgen u.s.w.. Und nun laufe ich mal wieder an Krücken und mein Fuß ist geschient. Die Diagnose steht noch nicht fest (Verdacht auf Kapselriss und/ oder Bänderriss oder Überdehnung).
Mal schauen, das Raten geht am Mittwoch weiter!

Drama, Baby!

Meine Nichten sind richtige Drama Queens!

Und weil die Jüngste morgen Geburtstag feiert hab ich mal eben zwei süße Shirts für meine beiden Schnuckelmäuse gebastelt! Schaut her:
Der Schriftzug wurde mit T-Shirt Transferfolie aufgebracht, danach hab ich mit Glitzerfolie ausgetobt. Die Schmetterlinge auf dem rechten Shirt sind aufgestickt und waren schon beim Kauf dabei ;-)

Montag, 30. Mai 2011

mein Blogcandy

Hallo meine lieben, Gestern war die große Ziehung des Gewinners des Seiden/Batist Loops!

uuuund der Gewinner ist:       Uelle!

Herzlichen Glückwunsch und Danke an alle die in den Lostopf  gehüpft sind!

Donnerstag, 19. Mai 2011

Blogcandy bei Nana und Nora

Da Nana nun schon Ihren 102. Leser hat, machen wir hier mal eine etwas andere Verlosung des Blogcandys.

Wenn Ihr auf diesen Post einen Kommentar hinterlasst, dann hüpft Ihr in den Lospott für das FÜNFECKTUCH von Nana-spinnt.

Wenn euch mein Blog auch gefällt, dann tragt euch hier bei mir als Leser ein und ihr hüpft in einen weiteren Lospott: den für einen Loop-Schal aus Seide und Batist.

Beide Verlosungen laufen bis zum 29.5.2011 um 13.00Uhr.

Dienstag, 10. Mai 2011

Mission "Babyshirt" erfolgreich ausgeführt!

Nach vielen Diskussioen über das Motiv und die Ausführung, konnten sich 8 Damen denn doch noch einigen.

Seht hier nun das Ergebnis:
Ich hoffe das die "bald-Mama" sich sehr darüber freut!

Samstag, 9. April 2011

Montag, 28. März 2011

Die Eiserne Jungfrau

Nun habe ich endlich mal wieder Zeit gehabt etwas für mich zu nähen. Ich habe mich von der im vorherigen Post angesprochenen "Geschlechtsumwandlung" inspirieren lassen und habe n altes Fan-Shirt herausgekramt. Seht es euch an:



Und so sah es vorher aus:

Donnerstag, 24. März 2011

T-Shirt und eine gelungene Geschlechtsumwandlung!

Hier nun die Bilder von meinen kürzlich bestellten Shirts:

T-Shirt
die teuflische Lady



Geschlechtsumwandlung:
Aus einem Herrenshirt der Größe "L" habe ich, nach Maß, ein tolles Mädelshirt gebastelt!

Da ich "freie Hand" in der Gestaltung hatte, habe ich mir erlaubt mein Label dort einzunähen.

Detailbild: Ausschnitt.
Demnächst folgt noch ein Bild der glücklichen Besitzerin!

Mittwoch, 23. März 2011

Steckstuhl ist fast Fertig!

Hier die noch unbehandelten Einzelteile.

Zusammengesteckt

Ich, ganz Stolz!

Und nun schön in der Sonne sitzen und entspannen!



Fakten:
Materialwert: 15€
Arbeitszeit: ca. 12 Stunden
Verwendete Maschinen: Stichsäge, Senkfräser, Handbeitel und Hammer, Schleifpapier und Block, Bandschleifer, Bohrmaschine und Max "The Machine".
Muskelkater: enorm!
Freude: RIESIG!

Samstag, 19. März 2011

Ärmelschal

Auch ich habe mir bei meiner liebsten Nana einen tollen Ärmelschal bestellt, weil ich aber Wolle nicht so gut vertrage wie meine Schwester habe ich mir ein anderes Garn und eine andere Variante gewünscht.
Und nun schaut her was Frau Nana für mich gezaubert hat:

mal wieder die Sonne genießen!

ich liebe dieses neue Kleidungsstück!

Die Schnürung war von Anfang an geplant, aber nicht das es wirklich so GENIAL aussieht!
Ich bin soooooo froh eine so tolle und kreative Mama zu haben! 
An dieser Stelle nochmal ein ganz DICKES Danke!

Donnerstag, 10. März 2011

Zwei T-Shirts und eine Geschlechtsumwandlung, bitte!

Im Moment hab ich echt viel zu Tun! Ich habe ganz viele Bestellungen von Freunden die auch ein kreatives Shirt haben möchten.
Die Folien (gekauft bei colordots)
Hier mal ein Paar Bilder von meinen laufenden Projekten:
für eine teuflische Lady ;-)
für einen netten Herren
Ausgangsmaterial für eine "Geschlechtsumwandlung"
 Dieses letzte Shirt wird noch ganz schön kniffelig werden, denn die Dame wünscht das ich aus einem Herren-Shirt der Größe "L" ein Tanktop der Größe "S" zaubere schneidere. Der Ausschnitt wird eckig werden und das Shirt wird ungefähr so schmal wie der Druck der zu sehen ist...

Uff viel zu tun, also packen Wir´s an!

Steckstuhl - Vortsetzung

Hier seht Ihr mich beim Schleifen mit dem Bandschleifer:
Das war ganz schön Anstrengend!

Freitag, 25. Februar 2011

Trinkhornhalter

Hier nun mal ein Bild von einem Projekt, das ich schon vor ein paar Wochen fertigestellt habe.
Die Trinkhornhalter habe ich aus Platzsets, Lederresten und Metalknöpfen gebastelt - sieht man denen garnicht an, oder?

Mittwoch, 23. Februar 2011

Verlosung bei Nähfiddeley!

Eine ganz tolle Verlosung eines wunderschönen Kleides!

Schaut doch bei Nähfiddeley vorbei und macht mit!!

Dienstag, 22. Februar 2011

Mittelalterlicher Steckstuhl

dieser
PLUS
dieser:


 Das ist die Inspiration für meinen eigenen Steckstuhl:
Elbenbrosche aus "Herr der Ringe"




Man nehme:
eine Eichenholzbohle (gut abgelagert!) ca 250cm x 50cm
Ein eigenes Design
Einen guten Freund mit eigener Werkstatt

Und dann geht es los, zuerst habe ich an einem Abfallstück geübt wie man mit Hammer und Beitel umgeht:





Nun das Motiv aufs Holz bringen und die Sägekante anzeichnen:

Aussägen.
Fräsen:


Mit Hammer und Beitel das Motiv aus dem Holz herausarbeiten:

und dann noch Schleifen, Schleifen, Schleifen... Bis alles schön Glatt ist. Dann kommen die nächsten Schritte im nächsten Post!


Freitag, 18. Februar 2011

Kuscheldecke

Ich habe heute mit kräftiger Unterstützung von Nana eine herrlich süße Kuscheldecke genäht!
*stolz bin*
Ich habe meiner Mutter ausdrücklich verboten mir Arbeitsschritte abzunehmen, was sie nämlich gerne macht...

hier ist der "Igelfant" - vor dem Absteppen.

die fertige Decke ist ca 140cm x 90cm groß, und ist sie nich zuckersüß?

Rückseite ist aus hellblauem Kuschelfleece.

Donnerstag, 17. Februar 2011

Biggis-Spassland: Verlosung

Bei Biggis-Spassland gibt es eine ganz tolle Verlosung! Schaut doch mal bei Biggi vorbei!

Mittwoch, 16. Februar 2011

Nadelbinden

Ich habe mal ein wenig recherchiert und habe herausgefunden, dass bereits in der Bronzezeit "genadelt" wurde. Jedoch wurde damals noch nicht gestrickt sondern "genadelt".

Da ich leider am Karpaltunnelsyndrom erkrankt bin, kann ich im moment leider weder spinnen noch stricken! Vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr auch noch wieder zu nadeln (in welcher Art auch immer).
Ich habe hier mal eine Anleitung gefunden, vielleicht interessiert sich ja jemand dafür:

Nadelbinden - Anleitung